StartseiteAllgemein

Effektivität von Nordic Walking und Joggen – Ein Vergleich

Effektivität von Nordic Walking und Joggen - Ein Vergleich
Ein Vergleich – Effektivität von Nordic Walking und Joggen

Einführung und mehr zum Thema

Nordic Walking sowie Joggen sind zwei beliebte Formen sportlicher Aktivität. Beide können dazu beitragen, die körperliche Fitness und Gesundheit zu verbessern. Zudem sind sowohl Nordic Walking als auch Jogging Aktivitäten, die gut für das Herz-Kreislauf-System sind und dazu beitragen können, Kalorien zu verbrennen und das Körpergewicht zu reduzieren.

Der folgende Artikel analysiert Vor- und Nachteile von Nordic Walking und Joggen und zeigt, welche Aktivität für welche Ziele geeignet sein könnte.

Vorteile von Nordic Walking als Ausdauersport

Nordic Walking eignet sich besonders für Menschen, die aus verschiedenen Gründen nicht in der Lage sind, zu joggen oder zu laufen. Nordic Walking ist eine Form des Gehens, bei der Stöcke verwendet werden. Durch den Einsatz dieser Stöcke werden auch die Arme, Schultern und der Oberkörper in den Bewegungsablauf einbezogen. Somit werden auch Schulter- und Rückenmuskulatur trainiert.

Beim Nordic Walking ist die Belastung der Gelenke deutlich geringer als beim Joggen, wodurch sich diese Sportart besonders für Personen mit Gelenkproblemen und Verletzungen oder Menschen mit Übergewicht eignet. Nordic Walking ist auch gut geeignet für ältere Menschen und Personen mit geringerer körperlicher Fitness.

Neben den gesundheitlichen Vorteilen trägt Nordic Walking auch dazu bei, Stress abzubauen. Dass dieser Sport vor allem im Freien und in der Natur betrieben wird, ist für viele Menschen eine weitere Motivation.

Manche Vorteile sprechen für Nordic Walking
Nordic Walking als Ausdauersport bietet einige Vorteile

Vorteile von Joggen als Ausdauersport

Joggen hat den Vorteil, dass es eine höhere Intensität hat als Nordic Walking. Dadurch kann man mehr Kalorien pro Minute verbrennen (die Fettverbrennung erhöhen) und somit schneller Gewicht verlieren. Joggen kann zudem dazu beitragen, die Knochen und Muskeln zu stärken und das Risiko von chronischen Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes zu reduzieren, was allerdings auch in etwas geringerem Maße für Nordic Walking gilt.

Joggen kann zudem helfen, den Blutdruck zu senken, die Durchblutung zu verbessern und die Lungenkapazität zu erhöhen. Aufgrund seiner höheren Intensität kann Joggen auch zur Freisetzung von Endorphinen führen, die das Wohlbefinden und die Stimmung verbessern können.

Allerdings muss einschränkend gesagt werden, dass dieser Effekt erst nach längerer Laufzeit eintritt. So konnte in einer bildgebenden Studie bei Athleten erst nach zweistündigem Joggen eine erhöhte Ausschüttung von Endorphinen in bestimmten Gehirnregionen nachgewiesen werden (Quelle).

Vorteile von Joggen als Ausdauersport
Natürlich ist auch Joggen als Ausdauersport für viele Menschen geeignet

Joggen oder Walken mit Stöcken – was ist effektiver?

Effektivität von Nordic Walking und Joggen? Es ist schwer zu sagen, ob Joggen oder das Gehen mit Stöcken effektiver ist, da es in erster Linie von den individuellen Zielen und Umständen der jeweiligen Person abhängt. Nordic Walking ist eine gute Sportart für Menschen, die sich aufgrund von Verletzungen, Krankheiten oder Übergewicht nicht in der Lage fühlen, zu joggen.

Trotzdem ist das Nordic Walken eine gute Möglichkeit, um Ausdauer aufzubauen, Kalorien zu verbrennen (den Kalorienverbrauch zu erhöhen), den Körper zu bewegen und somit generell die Gesundheit zu fördern. Das gilt insbesondere dann, wenn schon ein gewisses Niveau erreicht worden ist und entsprechend schnell dieses Ausdauertraining betrieben wird.

Joggen hat im Allgemeinen höhere Intensität und kann mehr Kalorien pro Minute verbrennen, was zur Verbesserung der kardiovaskulären Gesundheit beitragen kann. Für Menschen mit Problemen im Bereich der Gelenke oder Verletzungen ist Joggen dagegen nicht so gut geeignet.

Generell eignen sich beide Ausdauersportarten (unter Berücksichtigung der oben genannten Einschränkungen) als Bestandteil einer ausgewogenen körperlichen Aktivität (zusammen mit beispielsweise Krafttraining), um die Gesundheit zu verbessern.

Grundsätzlich gilt: Es sollte auch Spaß machen

Wichtig ist zudem, dass eine Aktivität gewählt wird, die man gerne und regelmäßig durchführen kann. So kann man langfristig von den gesundheitlichen Vorteilen profitieren. Von daher ist es gar nicht so wichtig wie die Effektivität von Nordic Walking und Joggen im Vergleich ist.

Wenn die gesundheitlichen Voraussetzungen vorhanden sind, ist es auch möglich, Nordic Walking und Joggen zu kombinieren, um die Vorteile beider Sportarten zu nutzen. Zum Beispiel könnte man an einem Tag Nordic Walking ausüben und an einem anderen Tag Joggen. Eine andere Möglichkeit wäre, während der Walkingeinheiten kurze Intervalle des Joggens einzufügen, um die Intensität zu erhöhen.

Letztendlich geht es darum, eine Ausdauersportart zu finden, die man regelmäßig ausüben kann und die den individuellen Zielen und Bedürfnissen entspricht.

Eine Kombination aus Laufen und Nordic Walking kann eine effektive und abwechslungsreiche Methode sein, um die körperliche Kondition und Gesundheit aufrechtzuerhalten oder zu verbessern.

Zuletzt aktualisiert am 7. Februar 2024 um 0:03 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Hinweis für Links mit Sternchen (*) Dabei handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerprogramm Link),das heißt, wenn etwas auf der verlinkten Website gekauft wird, gibt es eine Provision für www.nordic-walking-welt.de. Partnerprogramme sind eine faire Angelegenheit. Bei einem Kauf oder einer anderen Aktion, erhält der Webseitenbetreiber, hier Nordic-Walking-Welt.de, eine kleine Vergütung. Die Kunden bezahlen den gleichen Preis für die Ware, als wenn sie den Artikel direkt beim Händler kaufen würden.
Zusätzlicher Hinweis:Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden