StartseiteGesundheit

Nordic Walking Muskulatur

Nordic Walking trainiert auch die Muskeln

Nordic Walking Muskeln

Nordic Walking wird immer noch von vielen Menschen als Spazierengehen mit Stöcken, ohne sportlichen Anspruch, angesehen. Wer sich aber genauer mit dem Thema befasst, wird schnell feststellen, das dem nicht so ist.

Kondition und Kraft durch Nordic Walking

Nordic Walking ist, wenn etwas schneller gegangen wird, ein hervorragendes Training um das Herz-Kreislaufsystem zu stärken, den Stoffwechsel anzuregen sowie Knochen und Muskeln zu stärken.

Dadurch wird die Kondition erhöht und das Schnaufen beim Treppensteigen, sollte bei regelmäßigem Training, der Vergangenheit angehören. Ein weiterer Nebeneffekt ist, das Nordic Walking auch helfen kann das Gewicht zu reduzieren.

Vorteile gegenüber anderen Sportarten

Das Laufen mit Stöcken hat gegenüber vielen anderen Sportarten, wie Walken ohne Stöcke, Joggen und Fahrradfahren einen großen Vorteil. Durch den Einsatz der Stöcke wird zusätzlich der Oberkörper trainiert.

Bis zu 90% der Muskeln werden beim Nordic Walking trainiert. www.nordic-walking-weld.de
Beim Nordic Walking werden ca. 90 der Muskeln trainiert, gegenüber 50 % beim Joggen und 50 % beim Radfahren

Baut Nordic Walking Muskeln auf?

Nordic Walking sorgt also, neben einer besser Kondition auch für einen Muskelaufbau. Es ist in gewisser Weise eine Art Krafttrainig. Vorraussetzung dafür ist natürlich, dass die Stöcke beim Gehen auch eingesetzt werden und nicht hinterhergezogen werden, wie es bei Anfängern oft zu sehen ist.

Es kann also ohne Wenn und Aber behauptet werden, dass richtiges Nordic Walking ein Ganzkörpertraining ist. Diese Sportart aktiviert neben Rumpf und den Beinen auch den Oberkörper sowie die Schultern und damit rund  90 % der Muskulatur!

Nordic Walking welche Muskeln werden beansprucht?

Wie schon weiter oben erwähnt, werden bis zu 90 % der Muskeln beim Nordic Walken trainiert. Im Bereich des Oberkörpers sind das vor allem die Hals-, Nacken-, Arm- und Bauchmuskeln.

Folgende Grafik zeigt die Nordic Walking Muskulatur, also  wichtige Muskeln, die beim Nordic Walken beansprucht werden:Beim Nordic Walking werden viele Muskeln beansprucht. www.nordic-walking-welt.de

Beim Nordic Walking werden viele Muskeln trainiert

Fazit – Nordic Walking Muskeln

Nordic Walking sorgt für Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination. Dieser Sport löst Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich, kann den Alterungsprozess verzögern und fördert den Abbau von Stresshormonen. Nordic Walking sorgt für eine ökonomisierte Herzarbeit und stärkt das Immunsystem. Kurz gesagt, Nordic Walking wirkt wie ein Gesundheitsbrunnen.